Widerrufsbelehrung und -formular

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen, auch ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist gilt ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz nimmt.

Versandkosten sind von Ihnen zu tragen, diese werden nach dem Versandgewicht berechnet. Die Rücksendekosten sind von Ihnen zu tragen.
Waren die speziell für Sie gefertigt wurden sind vom Widerruf ausgeschlossen (Maßanfertigungen).
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie I-sew e.U Seidengass3 39/26, 1070 Wien oder i-sew@outlook.com schriftlich mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dies formlos unter Angabe von Name, Adresse, Kontakttelefonnummer und Emailadresse tun, oder die Vorlage benutzen.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle im Voraus geleisteten Zahlungen zurückzuzahlen, außer mir entstandener Kosten. Im Falle einer versandkostenfreien Lieferung behalte ich es mir vor, Ihnen diese abzuziehen. Für diese Rückzahlung verwende ich die von Ihnen in der Widerrufserklärung angegebenen Bankkontodaten. Ich verweigere die Rückzahlung bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich, unbeschädigt und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an die Geschäftsadresse zurückzusenden oder nach voriger Terminvereinbarung zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen vierzehn Tagen, auch ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist gilt ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz nimmt.

Die Versandkosten im Fall einer versandkostenfreien Lieferung werden Ihnen in Rechnung gestellt. Die Rücksendekosten sind von Ihnen zu tragen.

Waren die speziell für sie gefertigt wurden, sind vom Widerruf ausgeschlossen (Maßanfertigungen).


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie I-sew e.U Seidengass3 39/26, 1070 Wien oder i-sew@outlook.com schriftlich mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dies formlos unter Angabe von Name, Adresse, Kontakttelefonnummer und Emailadresse tun.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle im Voraus geleisteten Zahlungen zurückzuzahlen. Im Falle einer versandkostenfreien Lieferung behalte ich es mir vor, Ihnen diese abzuziehen. Für diese Rückzahlung verwende ich die von Ihnen in der Widerrufserklärung angegebenen Bankkontodaten. Ich verweigere die Rückzahlung bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich, unbeschädigt und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an die Geschäftsadresse zurückzusenden oder nach voriger Terminvereinbarung zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular herunterladen